Lade...
 

Die Erze auf der linken Seite ergeben durch Refining (Veredeln) die Minerale, die rechts aufgeführt sind.
Die Systeme in EVE haben alle einen Security Level (oft auch Security Status, Sicherheitsstufe genannt). Diese lassen sich in drei Gruppen einteilen.

Erze
Veldspar Image
Scordite Image
Pyroxeres Image
Plagioclase Image
Omber Image
Kernite Image
Jaspet Image
Hemorphite Image
Hedbergite Image
Gneiss Image
Dark Ochre Image
Spodumain Image
Crokite Image
Bistot Image
Arkonor Image
Mercoxit Image

Ab Highsec (Hochsicherheitsraum von 1.0 bis 0.5)
Ab Lowsec (Niedrigsicherheitsraum von 0.4 bis 0.1)
Nur Nullsec (Nullsicherheitsraum von 0.0 abwärts)


Minerale
Image Tritanium
Image Pyerite
Image Mexallon
Image Isogen
Image Nocxium
Image Zydrine
Image Megacyte
Image Morphite


Nun ist auch zu erkennen, welche Erze (und damit Minerale) in welchen dieser drei Bereiche zu finden sind. Dies bezieht sich nur auf die Standard Asteroid Belts (Asteroidengürtel), die per Rechtsklick im Weltraum-Kontextmenü anwarpbar sind.
Erze, die dort erst in der weniger sicheren Gruppe von Systemen in Belts zu finden sind, erscheinen allerdings auch in Ore Sites. Dies gilt für das Highsec, wo alle drei ab Lowsec erhältlichen Erze in Sites vorkommen können. Entsprechend sind im Lowsec Nullsec Erze zumindest bis Crokite in dort erscheinenden Sites vorhanden. Morphite, welches im Nullsec erst in Systemen mit Truesec -0.7 (der tatsächliche security Wert) in Belts lagert, findet sich dann auch in Systemen mit Truesec nahe Null. Im Wormhole Space ist Mercoxit erst in Ore Sites von Klasse 3 Systemen vorhanden.

Es existieren viele Versionen des sogenannten „Roid Grid“. Dies zeigt anschaulich, welche Arten von Erz in welchen Hoheitsgebieten der Empirefraktionen zu finden sind. So findet man Veldspar und Scordite überall in New Eden.
In Ore Sites (→ Anomalien) können sowohl Regionsuntypische Erze (z.B. Omber im Amarr-Raum), als auch Erze aus der jeweils niedrigeren Sicherheitsstufe (z.B. Lowsec-Hemorphite im Hisec) gefunden werden. Morphite, welches im Nullsec erst in Systemen mit Sicherheitsstatus -0.7 und tiefer in Belts lagert, findet sich dann dank dieser Ore Sites auch in Systemen mit Sicherheitsstatus 0.0 bis -0.7. Im Wormhole Space ist Mercoxit erst in Ore Sites von Klasse 3 Systemen vorhanden.
Mining50
So, wie die Erze nicht überall abgebaut werden können, sind auch nicht alle Minerale in jeder Sorte Erz vorhanden. Unten ist eine Übersicht, welche Minerale – in welchen Stückzahlen maximal – aus welchem Erz mittels Refining gewonnen werden.

Ore/ErzImage
Batch
Image
Volumen
Tritanium Pyerite Mexallon Isogen Nocxium Zydrine Megacyte Morphite
Veldspar3330,11.000-------
Concentrated Veldspar 1.050-------
Dense Veldspar 1.100-------
Scordite3330,15833416------
Condensed Scordite 874436------
Massive Scordite 916457------
Pyroxeres3330,384459120-11---
Solid Pyroxeres 88661126-11---
Viscous Pyroxeres 92864132-12---
Plagioclase3330,35256512256-----
Azure Plagioclase 268537268-----
Rich Plagioclase 281563281-----
Omber5000,6307123-307----
Silvery Omber 322129-322----
Golden Omber 337135-337----
Kernite4001,2386-773386----
Luminous Kernite 405-811405----
Fiery Kernite 424-850424----
Jaspet5002259259518-2598--
Pure Jaspet 271271543-2718--
Pristine Jaspet 284284569-2848--
Hemorphite50036502606021242428--
Vivid Hemorphite 6832736322244529--
Radiant Hemorphite 7152866623346630--
Hedbergite5003-290-70835432--
Vitric Hedbergite -305-74337133--
Glazed Hedbergite -319-77838935--
Gneiss40053.700-3.700700-171--
Iridescent Gneiss 3.885-3.885735-179--
Prismatic Gneiss 4.070-4.070770-188--
Dark Ochre4008250---500250--
Onyx Ochre 262---525262--
Obsidian Ochre 275---550275--
Spodumain2501671.0009.000----140-
Bright Spodumain 74.5509.450----147-
Gleaming Spodumain 78.1009.900----154-
Bistot20016-12.000---341170-
Triclinic Bistot -12.600---358178-
Monoclinic Bistot -13.200---375187-
Arkonor2001610.000----166333-
Crimson Arkonor 10.500----174349-
Prime Arkonor 11.000----182366-
Crokite2501638.000---331663--
Sharp Crokite 39.900---347696--
Crystalline Crokite 41.800---364729--
Mercoxit25040-------530
Magma Mercoxit -------556
Vitreous Mercoxit -------583


Diese Übersicht liefert zahlreiche Informationen, hier eine kurze Erläuterung. Von jedem Erz existieren drei Varianten. Neben dem Standard gibt es eine mit 5 %und eine mit 10 % mehr Mineralen bei gleichem Erzvolumen. Grüne Zahlen stehen jeweils für das beste Verhältnis je m³ für das entsprechende Mineral.
Links von den Mineralen und ihren Stückzahlen sind zwei weitere Spalten:

Image Die Zahl in der Spalte mit diesem Symbol gibt die Batchgröße an. Diese Stückzahl, oder ein Vielfaches davon, ist für das Refining notwendig. Überschuss verbleibt nach dem Refining im Hangar. Hast Du weniger, ist kein Refining möglich.

Image Diese Spalte zeigt das Volumen von einer Einheit Erz in m³ an. Ein Batch Veldspar (333 Stück) benötigt also zum Beispiel 33,3m3 Frachtraum. Nach dem Refining hättest Du anschliesssend – bei 100 % Ertrag und keinen Abzügen durch die Besitzer der Station (Spieler oder NPC Corporation) – 1.000 Stück Tritanium. Minerale haben alle ein Volumen von 0,01m³ Pro Stück. Das Volumen hat sich im Beispiel also auf 10m³ verringert.