Lade...
 

 Das Erz, das Du ohne großen Aufwand im Überfluss findest und dennoch am profitabelsten zügig im Markt loswirst. Ruhige Sonnensysteme sind für den Abbau ideal. Wenn diese auch noch eine passende Station (Refiningservice) mitbringen, umso besser. Für das schnelle Geld ist der nächste Handelshub um die Ecke (in EVE ist in der „Nähe” ca. 5 Sprünge entfernt).
Auf der Website http://ore.cerlestes.de/Frage von Cerlestes findest Du aktuelle Preise für Erze und Ice. Gibst Du unten auf der Seite bei Erzen ein Volumen oder bei Ice eine Stückzahl (was x 1000 gerechnet auch das Volumen ergibt), siehst Mining01 Du, welches für das angegebene Volumen die meisten ISK einbringt. Im Bild rechts siehst Du, welchen Wert Cerlestes mir genannt hat.
Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Textes im Februar 2014 war beispielsweise Scordite das im Highsec wertvollste Erz. In einer Procurer mit 12.000³ Erzhangar ergab sich ein Wert von rund 2,3 Millionen ISK. Bei Ice war Glacial Mass am wertvollsten und 12 Blöcke davon hatten einen Wert von 1,5 Millionen ISK. Die Zeit, bis der Ore Hold gefüllt ist, ist bei beiden Materialien ungefähr gleich. Scordite hat aber fast den doppelten Wert/m³! Die Website ist eine gute Möglichkeit, das für Dich wirtschaftlichste zu finden. Denn vielleicht findest Du in Deiner aktiven Spielzeit überhaupt kein Scordite mehr?

Und wie kommst Du nun an diese Rohstoffe?

Um die Erze aus den Asteroiden herauszulösen, ist grundsätzlich nur ein Schiff mit einem Mining Laser nötig.
EVE bietet eine ganze Reihe von Schiffen, die speziell für Mining entwickelt wurden. Diese besitzen neben einer ausreichenden Anzahl High-Slots zusätzlich Bonus auf deren Ertrag und, als Extra, einen speziell für Erze (sowie Ice und Gas, später dazu mehr) geeigneten Ore Hold (Erzhangar). All diese Schiffe wurden von der Faction ORE und ihrer namensgebenden Corporation Outer Ring Excavations entwickelt. Im Spiel sind Informationen über sie übersichtlich geordnet im ISIS (Interbus Ship Identification System) zu finden, erreichbar über das Neocom oder das Standard Tastenkürzel ALT-1.

Venture
Procurer
Retriever
Covetor

Skiff
Mackinaw
Hulk